Wer steckt hinter dem einpott?

Das ist das Team von pack&satt.

​
Ronja Harder

Einkauf – ✉️ ronja@packundsatt.de

Liebt das Verpacken und Organisieren – und zwar nicht nur beim Verreisen. Immer wieder findet sie Hacks für einen nachhaltigeren und einfacheren Alltag.

Wofür bist du bei pack&satt zuständig?
Ich bringe die Lieferkette und Produktion in Schwung und sorge dafür, dass der einpott so nachhaltig wie möglich in die Läden kommt.

Was ist gutes Essen für dich?
Gutes Essen ist für mich kreativ, spontan, ohne Verschwendung und endet mit ‘nem überraschten Grinsen beim Essen.

Welches Gemüse wärst du?
Spinat! Menschlich kann ich mich gut anpassen und passe sowohl zu leichtem Salat als auch zu deftigen Kartoffeln. Außerdem steh ich auf massive Materialien wie Eisen.

Dein Lieblings-einpott?
Tatsächlich ist das bei mir eine absolute Frage meiner Tagesform!

Eva Maier

Vertrieb – ✉️ eva@packundsatt.de

Liebt das Zusammenspiel aus Nachhaltigkeit und Achtsamkeit – sowohl in ihrem Alltag, als auch Studium und nicht zuletzt in der Gründung.

Wofür bist du bei pack&satt zuständig?
Ich bin für den ultimativen Überblick da und tüftle Strategien aus, wie wir pack&satt langfristig in die Läden und Mägen bekommen.

Was ist gutes Essen für dich?
Es soll schmecken, satt machen und niemandem schaden – heute wie morgen nicht! Ach ja.. und bitte vegan sein #immerdieseveganer

Welches Gemüse wärst du?
Ganz klar ne Kartoffel. Vielseitig einsetzbar, ordentliche Portion Stärke und auch für kreatives DIY mal gern zu haben.

Dein Lieblings-einpott?
Da ich ja selbst eine Kartoffel bin und ich mich nicht dem Kannibalismus zugesprochen habe, ist mein liebster einpott Tomate Linse. Schön würzig, was zum Beißen, das macht mich glücklich.

Sophie Gnest

Marketing – ✉️ sophie@packundsatt.de

Liebt das Lebensmittelretten und Haltbarmachen. Aus Mangel an müllfreien und veganen Alternativen bereitet sie sich ihre Verpflegung für unterwegs ständig selbst zu.

Wofür bist du bei pack&satt zuständig?
Ich haue Ideen, Designs und Rezepte raus – und ich rede mit allen möglichen Menschen über pack&satt und unsere Mission, damit irgendwann alle über uns Bescheid wissen.

Was ist gutes Essen für dich?
Wenn ich nach dem Essen nicht müde bin sondern noch einen Kopfstand machen kann.

Welches Gemüse wärst du?
Ich wär eine Tomate, denn ich wurde schon früher Tomatenkind genannt und bin sowohl zäh wie die Schale als auch weich wie das Fruchtfleisch.

Dein Lieblings-einpott?
Der Rote Bete Kartoffel einpott ist einfach zum Reinlegen!

Du willst auch ‘nen einpott?

Lass dir deine einpotts einfach nach Hause liefern. Hier geht’s zu unserem Onlineshop:

close

Bleib auf dem Laufenden

Und verfolge unseren Weg in immer mehr Ladenregale...

Wir halten deine Daten für den Newsletter privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen.