einpott

#wasserfertiglecker

Wasserkocher einschalten, Glas aufschrauben, sprudelndes Wasser rein und 5 Minuten später gibt’s nen wohlig warmen einpott. Diese Fertigmahlzeiten gehen nicht nur schnell und einfach, sondern sind dazu noch vollwertig und ohne Einwegverpackung, yaay!

Denn wir lieben’s einfach einfach: Nach dem Auslöffeln und Ausspülen kann das Pfandglas einfach in den Leergutautomaten und damit wieder zurück in den Kreislauf. So sorgen wir beim Satt-und-Zufrieden-Werden ganz nebenbei noch für weniger Verpackungsmüll.

Was ist unser Stand?

Wir haben die ersten drei Fertigmahlzeiten gemeinsam mit vielen Tester:innen fertiggestellt und sorgen derzeit für den Feinschliff. Unser nächstes Ziel: eine Crowdfunding-Kampagne, um den einpott in die Läden zu bringen! Du willst informiert bleiben, wann es losgeht?